Setzen Sie mit Dahle Aktenvernichter auf leistungsstarken, langlebigen und zuverlässigen Datenschutz!

Entdecken Sie die Sortimentsvielfalt der Dahle Aktenvernichter

Dahle sorgt für maximale Sicherheit für Ihre Daten. Mit zuverlässigen Produkten von höchster Qualität sind Sie in Sachen Datenschutz bestens aufgehoben. Egal ob Sie einen Aktenvernichter fürs Büro oder für die schnelle Vernichtung von vielen Daten benötigen – in drei einfachen Schritten finden Sie einfach und schnell den richtigen Aktenvernichter.

1. Die Anwendung – Für was benötigen Sie Ihren Aktenvernichter?

2. Schutz vor Feinstaub – Wollen Sie Feinstaubbelastung vermeiden?

3. Der Einsatzort – Wo soll Ihr Aktenvernichter zum Einsatz kommen?

 

 

7 Sicherheitsstufen

Daten normiert vernichten: DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
In der DIN 66399 (ISO/IEC 21964) sind sieben Sicherheitsstufen für verschiedene Materialklassifizierungen definiert. Im Rahmen der Sicherheitsstufen wird vor allem nach Partikelgrößen und der Rekonstruktionsfähigkeit unterschieden. Erfahren Sie, welcher Aktenvernichter von Dahle zu Ihrem Sicherheitsbedarf passt.

mehr erfahren

Mit P-3 Aktenvernichtern große Mengen Papier komfortabel zerkleinern

Im Vordergrund der Waste Aktenvernichter von Dahle steht die schnelle und effiziente Zerkleinerung von Papier und Medien. Die P-3 Aktenvernichter aus der Serie Waste eignen sich zum Schützen sensibler, vertraulicher und personenbezogene Papierdaten.

Damit eigenen sie sich perfekt für den normalen Gebrauch im Büro oder Zuhause. Die Partikelgröße nach dem Schreddern darf laut DIN 66399 (ISO/IEC 21964) die Partikelgröße von 360 mm² nicht überschreiten.

DAHLE 22319 PaperSAFE®

Sicherheitsstufe P-3 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4,5 x 45 mm
Auffangbehälter 32 Liter

zum Produkt

DAHLE 306

Sicherheitsstufe P-3 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 5 x 50 mm
Auffangbehälter 60 Liter

zum Produkt

DAHLE 306air

CleanTEC®-Feinstaubfilter
Sicherheitsstufe P-3 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 5 x 50 mm
Auffangbehälter 60 Liter

zum Produkt

DAHLE 310

Sicherheitsstufe P-3 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 5 x 50 mm
Auffangbehälter 100 Liter

zum Produkt

DAHLE 310air

CleanTEC®-Feinstaubfilter
Sicherheitsstufe P-3 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 5 x 50mm
Auffangbehälter 100 Liter

zum Produkt

Mit P-4 Aktenvernichtern im Büro auf der sicheren Seite sein

Im Unternehmensalltag ist der Datenschutz von internen sowie externen Dokumenten enorm wichtig. Nach der DIN 66399 (ISO/IEC 21964) sollten besonders sensible, vertrauliche und personenbezogene Daten von Aktenvernichtern der Sicherheitsstufe P-4 vernichtet werden. Die Office-Aktenvernichter von Dahle

sind für den Einsatz im Büro optimiert und sorgen dafür, dass die empfohlene Teilchengröße nach dem Schreddern von 160 mm² eingehalten wird. Dadurch bieten die Aktenvernichter den nötigen Datenschutz und überzeugen mit hoher Leistung, die im Büroeinsatz unabdingbar ist.

DAHLE 22114 PaperSAFE®

Sicherheitsstufe P-4 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4 x 36 mm
Auffangbehälter 28 Liter

zum Produkt

DAHLE 22017 PaperSAFE®

Sicherheitsstufe P-4 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4 x 40 mm
Auffangbehälter 12 Liter

zum Produkt

DAHLE 22092 PaperSAFE®

Sicherheitsstufe P-4 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4,5 x 35 mm
Auffangbehälter 12 Liter

zum Produkt

DAHLE 403

Sicherheitsstufe P-4 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4 x 40 mm
Auffangbehälter 30 Liter

zum Produkt

DAHLE 404

Sicherheitsstufe P-4 nach DIN 66399 (ISO/IEC 21964)
Partikelschnitt 4 x 40 mm
Auffangbehälter 40 Liter

zum Produkt

Starke Marke – Starke Technik*

*Beispielhafte Darstellung anhand eines Modells. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Modelle die gleichen Funktionen beinhalten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9

FAQ zu Datenschutz und Aktenvernichtern

Die DIN 66399 (ISO/IEC 21964) löste im Jahr 2012 die nicht mehr zeitgemäße DIN 32757-1 ab. Die veraltete DIN-Norm berücksichtigte nur die Vernichtung von Papierdokumenten gab aber keine Auskunft darüber, wie mit verschiedenen digitalen Datenträgern wie CDs umgegangen werden soll.
In der neuen DIN 66399 (ISO/IEC 21964) „Büro- und Datentechnik – Vernichtung von Datenträgern“ wurde ein ganzheitliches Konzept zur Vernichtung von Daten auf Papier als auch in digitaler Form ausgearbeitet. Dieses umfasst auch Hinweise zu Prozessen sowie zu den Anforderungen an Geräte.

Die DIN 66399 definiert die Schutzbedürftigkeit von Datenträgern mithilfe von drei Schutzklassen. Diese geben darüber Auskunft, in welchem Maße die Daten je nach Nutzung geschützt werden.

Schutzklasse 1
Normaler Schutzbedarf für interne Daten

Schutzklasse 2
Hoher Schutz für vertrauliche Daten

Schutzklasse 3
Sehr hoher Schutz für besonders vertrauliche und geheime Daten

Die drei Schutzklassen werden insgesamt 7 Sicherheitsstufen zugeordnet. Sie bieten effektiven Schutz zur Vernichtung unterschiedlichster Datenträger. Je höher die Schutzklasse, desto höher muss die Sicherheitsstufe sein, die darüber entscheidet, wie klein die Mindestpartikelgröße nach dem Vernichtungsprozess sein muss. Dadurch wird die Reproduktion von Daten verhindert. Die Schutzklassen lassen sich bestimmten Sicherheitsstufen zuordnen:

Datenträger der Schutzklasse 1 à Sicherheitsstufe 1,2,3
Datenträger der Schutzklasse 2 à Sicherheitsstufe 3,4,5
Datenträger der Schutzklasse 3 à Sicherheitsstufe 4,5,6,7